Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2017
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 67 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2009
145 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Zucker, fein
3 EL Backkakao
200 ml Vollmilch
1 Dose Kondensmilch, gezuckert, z. B. Milchmädchen
Ei(er)
200 g Kuchen nach Belieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Schokoguss den Zucker mit dem Kakao mischen und in einem Topf flüssig rühren. Eine feuerfeste Puddingform mit Loch und verschließbarem Deckel mit dem Guss auskleiden. Der Guss wird schnell fest.

Die Eier verquirlen und mit der Milch, Milchmädchen und dem Kuchen mit dem Stabmixer pürieren.

Die Masse auf den Schokoguss in die Puddingform geben, den Deckel schließen und im Wasserbad
bei 180 Grad 80 Minuten stocken lassen.

Gut auskühlen lassen, am besten über Nacht, dann den Pudding auf einen großen Teller oder eine tiefe Tortenplatte stürzen.

Tipp: Der Kuchen kann nach Geschmack genommen werden, z. B. Zitrone, Nuss, Marmor oder Biskuit-Reste.