Beilage
einfach
Fingerfood
Frittieren
Kartoffel
Käse
Party
Schnell
Snack
Überbacken
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lila Kartoffelchips mit Käse

Ein leckerer Hingucker

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 12.01.2017



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n), lila
1 Liter Erdnussöl
1 Prise(n) Meersalz
100 g Käse, z.B. Mimolette oder einen anderen gelben Käse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 11 Minuten Gesamtzeit ca. 26 Minuten
Die Kartoffeln waschen und trocken tupfen. Anschließend in feine Scheiben schneiden.

Das Erdnussöl in einer Fritteuse oder Frittiertopf auf 175 °C erhitzen und den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Kartoffelscheiben in dem heißen Erdnussöl etwa 8 Minuten frittieren. Herausnehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Kartoffelchips darauf verteilen und salzen. Den Mimolette grob raspeln und ebenfalls gleichmäßig auf den Chips verteilen.

Die Kartoffelchips etwa 3 Minuten auf der mittleren Schiene überbacken, bis der Käse beginnt zu schmelzen.

Die Chips können warm oder kalt serviert werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.