Dessert
Eis
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Cookies-Eis

selbstgemacht

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 13.01.2017



Zutaten

für
90 g Zucker, braun
100 g Zucker, weiß
75 g Butter, weich
2 Pck. Vanillezucker
75 ml Wasser
150 g Weizenmehl
1 Pck. Cookies (American Cookies)
2 ½ Liter Vanilleeis

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 10 Minuten
Den braunen und den weißen Zucker vermischen, sowie die weiche Butter unterrühren, so lange, bis sich eine homogene Masse ergibt. Den Vanillezucker sowie das Leistungswasser hinzurühren und anschließend das Mehl zu der homogenen Masse hinzugeben, so lange, bis alles gleichmäßig vermischt ist.

Die American Cookies im Anschluss zerbröseln, zerstückeln oder wie auch immer klein machen und unter die vorher vermischten Menge geben.

Das Vanilleeis aus dem Paket in eine saubere Schale umschichten, hier dann die fertige Masse oben aufs Eis hinzufügen. Anschließend alles mit einem Knethaken gleichmäßig verkneten und in das vorhandene Vanilleeispaket wieder umfüllen.

Die Masse sofort einfrieren und nach einem Tag genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.