Pilzbällchen-Grillspieße


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 12.01.2017



Zutaten

für
200 g Kidneybohnen, vorgekocht
100 g Champignons, vorgegart
etwas Mehl
etwas Salz und Pfeffer
etwas Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Bohnen mit den Pilzen zusammen pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Mehl hinzugeben und aus der Masse kleine Bällchen formen. Die Kugeln in einer Pfanne mit etwas Öl braten.

Die Bällchen auf Holzspieße stecken und dann für ca. fünf Minuten auf den Grill geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sybille_8

Habe eine Lösung gefunden: ich habe noch Chiasamen dazu gegeben. Das geht gut.

12.08.2021 14:40
Antworten
sybille_8

Sehr lecker, aber wie bekommt man es hin, dass sie nicht auseinander fallen?

12.08.2021 13:19
Antworten