Kokos-Muffins


Rezept speichern  Speichern

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 11.01.2017



Zutaten

für
125 g Weizenmehl
1 TL, gestr. Sojamehl
1 TL, gestr. Backpulver
75 g Kokosraspel
75 g Zucker
100 ml Kokosmilch
2 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Backofen auf 200 °C Ober-Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit 6 Papierförmchen auslegen.

Die beiden Mehlsorten mit dem Backpulver in eine Schüssel sieben. Die Raspel und den Zucker untermischen. Die Milch mit dem Öl verquirlen und zusammen mit den Trockenzutaten zu einem glatten Teig vermengen. Den Teig auf die Papierförmchen verteilen und die Muffins auf mittlerer Schiene für ca. 30 Minuten in den Backofen geben.

Die Muffins anschließend abkühlen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Zimtzähnchen

ich hab sie gestern gebacken, sie waren extrem saftig, aber geschmacklich leider nicht lecker...

31.10.2018 12:35
Antworten