Bewertung
(15) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.01.2017
gespeichert: 198 (3)*
gedruckt: 2.633 (43)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 ml Wasser
1 große Spitzpaprika
2 dicke Zwiebel(n), klein gehackt
1 Becher Schmand
1/2 Tube/n Tomatenmark
 etwas Ketchup
300 g Hähnchenbrustfilet(s) oder Putenbrust
  Salz und Pfeffer
 etwas Basilikum, getrocknet
250 g Makkaroni
 etwas Öl zum Braten
  Schnittlauchröllchen
Basilikumblätter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst Fleisch, Paprika und Zwiebeln Klein schneiden. Ein wenig Fett im Wok erhitzen. Anschließend Fleisch und Zwiebeln im Wok braten. Wenn das Fleisch rundum weiß ist, die Paprika dazugeben und wieder ein wenig braten. Dann das Tomatenmark dazugeben und umrühren, bis alles gut verteilt ist. Dann das Wasser hinzufügen und umrühren.

Während die Soße köchelt die Makkaroni in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen.

Wenn die Makkaroni fast fertig sind, den Schmand zur Soße geben und umrühren. Jetzt kann man auch ein wenig Ketchup dazugeben und die Gewürze.

Makkaroni abgießen, nicht abschrecken. Die Makkaroni zur Soße geben und vorsichtig und langsam umrühren. Zum Schluss ein wenig Schnittlauch drüber streuen und 2 Basilikumblätter drauflegen.

Guten Appetit! Das ist mein erstes Rezept, bin 13 Jahre alt!