Schneller Tortellini - Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 27.04.2005 331 kcal



Zutaten

für
500 g Tortellini
2 Stange/n Lauch
2 Zucchini
4 Fleischtomate(n)
200 g Schinken, gekocht
500 g Miracel Whip

Nährwerte pro Portion

kcal
331
Eiweiß
12,96 g
Fett
16,59 g
Kohlenhydr.
30,87 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Tortellini kochen und abkühlen lassen. Alle anderen Zutaten zerkleinern. Alles zusammen in eine große Salatschale geben und mit Miracel Whip vermischen.
Vor dem Essen ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

petti05

Hallihallo, einfach nur lecker. Habe das Rezept allerdings etwa abgewandelt mit einer großen Fleischtomate, eine geschälte Salatgurke, eine gr. halbe Stange Lauch und einen Becher Fleischsalat. Die Majo hab ich weg gelassen. Bissl Pfeffer und Salz zum würzen fertig und sooooo lecker. Tolles Rezept. Danke

11.09.2016 13:45
Antworten
Sylvia-Birgit

Hallo ich habe den Salat schon zweimal gemacht ist sehr lecker allerdings mache ich meine Mayonnaise selber. 1Ei viel Senf Mittel oder Scharfer In einem hohen Rührgefäs mit Mixer ganz schnell schlagen und soviel Salartöl wie man Mayo braucht dazulaufen lassen so lange rühren bis eine cremige Masse entstanden ist. Ich garantiere Euch ihr kauft nie mehr fertige Mayonnaise. ich mach damit auch leckeren Kartoffel Nudel oder Eiersalat.viel Spaß beim ausprobieren ach ja noch zu erwähnen. alle Zutaten sollten fast gleiche Temperatur haben so wird das super klappen

23.08.2016 17:56
Antworten
Lupil

Danke für das Rezept. Hatte ich mal von einer Tupperware-Beraterin und ist mir leider über die Jahre abhanden gekommen. Werde ich jetzt mal wieder machen. Allerdimgs mit frischen Tortellinis mit Käsefüllung

30.06.2016 22:08
Antworten
Lissy2002

Hallo ich hab heute den tortellini-salat gemacht er schmeckt sehr gut. hab statt Mayonnaise salat Creme genommen

18.02.2016 16:33
Antworten
Aschenbuddel

Hallo,Ahh ok,ich versuch den einfach mal ;) lieber Probieren statt Studieren oder wie sagt man :) vielen herzlichen dank für dieses Rezept :) und vor allem für die schnelle Antwort :)

24.06.2012 00:31
Antworten
sikka

Hallo Aschenbuddel, ich hab den Salat noch nicht mit saurer Sahne gemacht, ich weiß auch nicht, ob das funktioniert - allein geschmacklich ist Miracel Whip ja doch ein bisschen anders. Der Salat ist bei mir übrigens nicht flüssig ..... ich nehme an, das liegt an den anderen Zutaten - besonders saftige Tomaten z.B. ;)

23.06.2012 19:50
Antworten
Aschenbuddel

ich bin grade auf der suche nach einem Tortelinisalat. wir hatten gestern einen auf dem KiGa Fest der genau so aussah nur war der viel pambiger nicht so flüßig. kann es sein das man den auch mit saure sahne machen kann? lg

23.06.2012 18:13
Antworten
PrinzessinPupu

Den Salat habe ich das erste Mal zu einer Grillparty ausprobiert. Seitdem darf dieser auf keiner Feier fehlen. Das Rezept musste ich auch schon weitergeben. Total super, da schnell und einfach gemacht!

08.03.2011 21:44
Antworten
melli12102000

Hallo, mache ihn genauso, nur ohne Zucchini, extrem lecker und schnell zubereitet. Auf jeder Grillfeier wird er verlangt und immer wieder gern gegessen, ob pur oder zu Fleisch und Würstchen. LG Melli

01.10.2006 16:57
Antworten
Ela*

Hallo, mit exakt diesen Zutaten mache auch ich meinen Tortellinisalat. Ich schneide allerdings noch gewürfelte Gewürzgurken in Würfel und füge sie dazu. Allerdings bin ich bei der Majonaise extrem sparsam (ich nehme höchstens 5-6 EL), schütte statt dessen lieber ein wenig vom Gurkenwasser zum Salat. Uns schmeckt´s so am Besten. LG Ela*

28.04.2005 07:33
Antworten