Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.04.2005
gespeichert: 114 (0)*
gedruckt: 1.135 (6)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.02.2002
16.022 Beiträge (ø2,75/Tag)

Zutaten

2 Zehe/n Knoblauch
1 TL Olivenöl
500 g Tomate(n), stückig
10  Garnele(n)
  Salz und Pfeffer
  Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Knoblauchzehen ganz klein hacken und kurz im Olivenöl anschwitzen. Die Tomaten dazu geben und ein wenig einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die (entdarmten) Garnelen zum Schluss von jeder Seite 2 Minuten mitköcheln (eher gar ziehen) lassen.

Das ist eine ganz fixe Angelegenheit - ich setze zuerst Nudelwasser auf und beginne dann mit der Zubereitung der Sauce!