Gemüse
Paleo
Salat
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blattsalat mit Johannisbeer-Senf-Dressing

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. normal 26.12.2016 60 kcal



Zutaten

für
½ Kopf Salat (Sala Rico)

Für das Dressing:

3 EL Balsamico (Johannisbeerbalsamico)
1 TL Senf
1 EL Walnussöl
n. B. Salz und Pfeffer
1 TL Salatkräuter, nach Wahl

Nährwerte pro Portion

kcal
60
Eiweiß
1,13 g
Fett
3,67 g
Kohlenhydr.
5,06 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Den Salat in kleine Streifen schneiden und waschen. Das Dressing zusammenrühren und abschmecken. Beides miteinander vermengen und den Salat servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo küchen_zauber vielen Dank für das ausprobieren, den netten Kommentar und die Sternchen Freut mich, dass es geschmeckt hat LG patty

01.10.2017 21:29
Antworten
küchen_zauber

Dein Salat hat mir gut geschmeckt. Sala Rico ist wunderbar knackig, der auch nicht so schnell zusammenfällt. In Verbindung mit dem fruchtigen Dressing sehr lecker. Foto hab ich hochgeladen. LG

01.10.2017 19:46
Antworten
patty89

Hallo Arriva vielen Dank für das Ausprobieren, den netten Kommentar und die Sternchen. Freut mich, dass es geschmeckt hat LG Patty

26.04.2017 20:41
Antworten
Gelöschter Nutzer

Meine Mischung war Eisbergsalat und Gurke. Herrlich schmackhaft und ganz einfach sehr lecker. Danke für die Idee. LG Bianca

25.04.2017 13:10
Antworten
patty89

Hallo Goerti vielen Dank fuer das Ausprobieren, den netten Kommentar und die Sternchen. Freut mich, dass es geschmeckt hat. Jo-Beeren-Balsamico lieb ich auch LG Patty

17.04.2017 21:29
Antworten
Goerti

Hallo Patty! Ich habe einen einfachen Eisbergsalat mit deinem leckeren Dressing vermischt, ein paar frische Gartenkräuter sowie ein paar Tomatenstücke, perfekt. Knackig, würzig und ganz leicht süßlich durch den Johannisbeerbalsamico (den kann ich quasi trinken, so lecker ist der), gerne wieder. Vielen Dank für das Rezept. Grüße Goerti

17.04.2017 21:22
Antworten