Bewertung
(7) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2017
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 256 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.11.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 EL Butter
1 EL Mehl
200 ml Fischfond oder Geflügelfond
200 ml Sahne
Orange(n)
1 cm Ingwer, frisch gerieben
1/2 TL Kurkumapulver
  Salz und Pfeffer
50 ml Portwein
  Limettenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter in einer Pfanne schmelzen, mit dem Mehl bestäuben, verrühren und leicht bräunen lassen. Mit Portwein ablöschen, den Fond und den Saft von 2 Orangen dazugießen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Ingwer dazugeben und 5 Minuten einkochen lassen, bis die Sauce eine schöne Bindung hat. Vor dem Servieren noch die Sahne und einige Tropfen Limettenöl dazugeben, kurz aufkochen lassen.

Passt perfekt zu Fischgerichten (dann Fischfond verwenden) und Bandnudeln oder Geflügelgerichten (mit Geflügelfond).

Tipp: Orangenöl passt auch super statt Limettenöl.