Bewertung
(6) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2017
gespeichert: 43 (1)*
gedruckt: 757 (25)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.08.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Köpfe Brokkoli
200 g Feta-Käse
2 Tasse/n Belugalinsen
2 TL Brühe, gekörnte
1 Glas Tomate(n), getrocknete in Öl
3 Stange/n Lauchzwiebel(n)
Zwiebel(n)
500 g Tomate(n)
  Für das Dressing:
3 EL Olivenöl
4 EL Weißweinessig
3 TL Senf, mittelscharfer
3 TL Honig
1 EL Sojasauce
  Salz und Pfeffer
  Currypulver
  Paprikapulver
  Chilipulver
  Liebstöckel

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen in der doppelten Menge an Wasser 25 - 30 Minuten mit der Brühe kochen. Den Brokkoli waschen und die Röschen zerkleinern. Den Strunk schälen und klein schneiden, 5 - 10 Minuten in Salzwasser bissfest garen und unter kaltem Wasser abschrecken. Tomaten, getrocknete Tomaten, Schafskäse, Lauchzwiebeln und die Zwiebel kleinschneiden.

Linsen und Brokkoli abgießen und alles zusammen in eine große Schüssel geben. Das Dressing verrühren und über den Salat geben. Alles vermischen und nach kurzer Ziehzeit genießen.

Dazu passt zum Beispiel Baguette mit Hummus.