Schokoladeneis


Rezept speichern  Speichern

für die Eismaschine

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 22.12.2016 334 kcal



Zutaten

für
250 ml Schlagsahne
250 ml Vollmilch
150 g Zucker
40 g Kakaopulver, bitter
5 Eigelb
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
334
Eiweiß
6,54 g
Fett
21,29 g
Kohlenhydr.
29,45 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Der Kakao sollte wirklich guter, bitterer Kakao sein, auf gar keinen Fall Trinkschokolade o. ä.

Die Schlagsahne und die Milch zusammen aufkochen.

Den Zucker mit den Eigelben dicklich aufschlagen, den Kakao zunächst von Hand vorsichtig unterrühren und dann mit dem Handrührer unterschlagen, bis eine homogene Masse entstanden ist. (Mit der Hand und vorsichtig, weil es sonst leicht die Küche einstauben könnte.)

Die kochend heiße Milch unter Rühren zur Eimasse geben und auf dem Wasserbad so lange weiterschlagen, bis eine Creme entstanden ist, die den Rücken eines Holzlöffels dicklich überzieht (zur Rose abziehen). Die Creme in einem kalten Wasserbad so lange weiterschlagen, bis die Schüssel nur noch handwarm ist.
Im Kühlschrank vollständig durchkühlen und in der Eismaschine gefrieren.

Wird das Eis tiefgekühlt aufbewahrt, ca. 15 Min. vor dem Servieren aus dem Tiefkühler nehmen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.