Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.12.2016
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 247 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

4 große Schnitzel, ca. 1 kg Fleisch
2 Stange/n Lauch
1 Dose Champignons, ca. 400 g Inhalt, oder entsprechende Menge frische
2 Becher Sahne, à 200 g
1 Pkt. Schwarzwälder Schinken, ca. 150 - 200 g
1 Pkt. Chesterkäse, ca. 150 - 200 g
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schnitzel waschen, trocken tupfen mit Küchenkrepp und zart klopfen. Die Schnitzel halbieren oder in drei Teile schneiden, wenn sie sehr groß sind. Die Schnitzel auf einem Backblech verteilen. Den Schwarzwälder Schinken ebenfalls halbieren und auf den Schnitzeln verteilen. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden und ebenfalls auf den Schnitzeln verteilen. Das Blech nun zwei Stunden ruhen lassen damit alles schön durchziehen kann. Anschließend die Champignons auf dem Lauch verteilen, alles mit der Sahne übergießen und die Chesterkäsescheiben drauflegen.

Bei 170 bis 180 Grad Umluft für 45 - 60 Minuten in den Backofen geben.

Dazu passen Kroketten.

Tipp: Falls etwas zu wenig Flüssigkeit auf dem Backblech ist, die Sahnemenge erhöhen. Es muss und darf aber nicht schwimmen.