Asien
Salat
Gemüse
Vorspeise
Vegetarisch
warm
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Vegan
Snack
Reis- oder Nudelsalat
Vietnam

Rezept speichern  Speichern

Tofu Banh mi Bowl

Eine vegane Salat-Bowl mit Glasnudeln

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 29.12.2016



Zutaten

für
200 g Räuchertofu
150 g Glasnudeln
1 Avocado(s)
½ Pck. Salat (Mischsalat)

Für das Gemüse:

4 Radieschen
1 Karotte(n)
½ Gurke(n)
¼ Rotkohl
100 ml Reisweinessig
4 EL Ahornsirup
1 TL Knoblauchpaste
½ TL Salz
½ TL Chiliflocken

Außerdem: (für Glasur und Sauce)

4 EL Hoisinsauce
2 EL Sojasauce
2 EL Sesamöl
1 EL Sriracha-Sauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Gurke und Radieschen in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Karotte stifteln und in eine separate Schüssel geben. Den Rotkohl ebenfalls kleinschneiden und in eine Schüssel geben. Reisweinessig, Ahornsirup, Salz, Knoblauchpaste und Chiliflocken zu einem Dressing verrühren, das Dressing auf die drei Schüsseln verteilen und jede Schüssel gut durchrühren. Das Gemüse mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Danach das eingelegte Gemüse abtropfen lassen und die Marinade auffangen. Den Salat in mundgerechte Stücke schneiden und mit der aufgefangenen Marinade mischen.

Die Glasnudeln in einen Topf geben und mit kochendem Wasser übergießen. 6 Minuten ziehen lassen und abgießen, sobald sie gar sind.

Den Räuchertofu trocken tupfen, in Stücke schneiden und in der Pfanne rundherum anbraten. Vom Herd nehmen und die Hälfte der Glasur darüber geben. Gut durchschwenken, bis der Tofu rundherum glasiert ist.

Alles dekorativ in 2 Schüsseln anrichten und zum Schluss die Avocado halbieren, in Streifen schneiden und ebenfalls anrichten. Den Rest der Glasur als Sauce dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ThisIsTris

mir schmeckt dein Rezept sehr gut...jedoch ist es echt ziemlich schwer, man braucht 2 Personen, wenn man eine kleine Küche hat, und es ist, finde ich, zu viel für 4 Personen, ansonsten super leckeres Rezept, wenn jemand schon Erfahrungen mit komplizierteren Gerichten gemacht hat!

14.08.2019 20:31
Antworten
MyaEgal

Hi wollte nur einen Vorschlag machen: Finde dein Rezept klingt nicht schlecht. Ist nur nichts vietnamesisches dran, weshalb der Titel irreführend ist... Tofu Banh Mi (Brot) Schüssel, ohne Brot.. Nenne es lieber Tofu mien (Glasnudeln) Bowl

24.07.2018 19:48
Antworten