Karamellkekse


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 26.12.2016



Zutaten

für
160 g Butter
55 g Puderzucker
180 g Mehl
150 g Karamellbonbon(s) (Sahnekaramell)
200 g Schokolade zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
125 g Butter mit 55 g Puderzucker schaumig rühren.180 g Mehl kurz unterrühren, dann mit der Hand weiter gut durchkneten. Sofort verarbeiten. Mit Mehl den Teig ein bisschen breiter als 1/2 cm ausrollen und Kreise oder Sterne ausstechen.

Bei vorgeheizten 180 °C Ober/Unterhitze 8 - 10 min. hell backen. Abkühlen lassen.

150 g grob zerkleinerte weiche Sahnekaramell Bonbons mit 35 g Butter in einem Topf schmelzen.
Auf jeden Keks nun einen Klecks Karamell geben. Am besten geht das mit 2 kleinen Teelöffeln. Zwischendurch den Topf wieder erwärmen, da die Karamellmasse schnell abkühlt.

Karamell auf den Keksen abkühlen lassen und nun die Schokolade langsam schmelzen lassen und die Kekse dann vorsichtig hineintunken, sodass das Karamell verdeckt ist.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.