Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.12.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 161 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.05.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

85 g Vollkornkekse, zerbröselt
85 g Amarettini, zerbröselt
75 g Butter, zerlassene
200 g Zartbitterschokolade, mind. 50% Kakaoanteil
120 g Vollmilchschokolade
Ei(er), getrennt
60 g Zucker, sehr fein
  Schokospäne, zur Deko
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Kuchenboden Kekse, Amarettini und Butter in einer Schüssel vermischen und fest auf den Boden einer 22er Springform drücken. Abdecken und in den Kühlschrank stellen

Für die Mousse beide Schokoladensorten in eine hitzebeständige Schüssel geben, auf einen Topf mit leicht köchelndem Wasser setzen und unter Rühren schmelzen. Die geschmolzene Schokolade leicht abkühlen lassen und das Eigelb einrühren.

Das Eiweiß in einer Schüssel aufschlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Dann unter ständigem Schlagen, den Zucker zugeben, bis der Eischnee steif und glänzend ist.

Den Eischnee vorsichtig unter die geschmolzene Schokolade heben. Die Masse auf den Keksboden gießen und gut verteilen. Für mindestens 8 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Den Kuchen aus der Form nehmen und auf eine Kuchenplatte legen. Mit Schokoladenspänen dekorieren und servieren.