Cheeseburger mit Erdbeer-Ketchup


Rezept speichern  Speichern

Klassiker neu aufgelegt

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 04.01.2017



Zutaten

für
2 Burgerbrötchen
½ Kopf Blattsalat
½ Zwiebel(n), rot
1 TL Honig
1 EL Olivenöl
2 Burger Patties
2 Scheibe/n Cheddarkäse
1 Tomate(n)
1 Gewürzgurke(n)
1 TL Senf
200 g Erdbeeren

Für die Sauce: (Ketchup)

500 g Tomate(n), reife
1 Zwiebel(n), weiß
2 TL Tomatenmark
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL Olivenöl
60 ml Weißweinessig oder anderer heller Essig
75 g Zucker, braun
Salz und Pfeffer
Chili

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten und die Erdbeeren waschen und in Würfel schneiden

Anschließend in einer großen Pfanne das Öl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen.
Sobald sie angebraten sind, die gewürfelten Erdbeeren und Tomaten sowie den Zucker, das Tomatenmark und den Essig hinzugeben. Etwa 25 Minuten abgedeckt auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Salz, Pfeffer und gegebenenfalls ein wenig Chili hinzugeben. Abkühlen lassen, alles pürieren und die Masse durchseihen, um Klumpen zu vermeiden

Die rote Zwiebel in einem EL Olivenöl anbraten. Anschließend Honig hinzugeben und die Zwiebeln karamellisieren lassen. Vom Herd nehmen und beiseitestellen.

Die Burger-Patties auf einem Grill oder in der Pfanne zubereiten und den Cheddarkäse auflegen.

Die Burgerbrötchen aufschneiden und auf die obere Hälfte Senf, auf die untere Hälfte das Ketchup geben. Salat und Tomaten auf das Ketchup legen. Die karamellisierten Zwiebeln und Gewürzgurken auf den Senf geben. Die Patties mit dem Käse auf die untere Brothälfte legen. Zusammenklappen.

Mit selbstgemachten Pommes genießen. Übriges Ketchup dazu servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.