Mini-Pancake-Spieße


Rezept speichern  Speichern

Süße Spieße mit zweierlei Mini-Pancakes

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 13.12.2016



Zutaten

für
200 g Mehl
200 ml Milch
100 g Zucker
1 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
1 Ei(er)
1 EL Kakaopulver
Öl zum Anbraten
Ahornsirup zum Beträufeln
1 Banane(n)
einige Physalis

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Mehl, Milch, Zucker, Backpulver, Salz und das Ei in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig halbieren und in eine Hälfte das Kakaopulver einrühren.

In einer beschichteten Pfanne nacheinander kleine Pfannkuchen backen. Die Mini-Pfannkuchen stapeln, dabei abwechselnd einen hellen und dunklen Mini-Pancake übereinander legen. Mit einer Physalis und Bananenscheibe toppen. In jede Portion einen Schaschlikspieß stecken.
Mit Ahornsirup beträufeln und genießen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

AssaArijana

Sehr lecker 😋 , ich habe nur die Schoko/Kakao Pancakes gemacht und Banane, Erdbeer und Ahornsirup drauf gemacht.

17.04.2020 15:29
Antworten
Echtfett

Voll praktisch: Ich habe die Pancakes mit einem Muffinblech im Ofen gebacken.

07.01.2020 11:30
Antworten
-1Ko

Hi Dein Rezept ist echt super

28.01.2018 16:16
Antworten