Ingwer-Chili-Rindergulasch


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für einen 1,5 l Slowcooker, 120 Watt

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 12.12.2016 270 kcal



Zutaten

für
500 g Rindergulasch
500 g Zwiebel(n), rot und weiß
150 g Pastinake(n)
15 g Ingwer, frischer
1 EL Tomatenmark
1 TL Senf
1 TL Chilischote(n), gemahlen, in Öl eingelegt
120 g Rinderfond
Salz und Pfeffer, bunter aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 7 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Stunden 5 Minuten
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in den Keramikeinsatz des Slowcookers geben. Die Zwiebeln schälen, grob schneiden und in eine Schüssel füllen. Mit Pastinake und Ingwer ebenso verfahren.

Tomatenmark, Senf und Chilischoten mit dem Rinderfond verrühren, in die Schüssel gießen und alles gut mischen. Den Schüsselinhalt über dem Fleisch im Topf verteilen, den Deckel auflegen und auf „low“ schalten.

Nach 4 Stunden einmal umrühren - nach weiteren 3,5 Stunden ist das Gulasch butterzart. Die Fleischstücke herausnehmen, die Sauce im Topf pürieren, final abschmecken und das Fleisch wieder zugeben.

Bei mir gab es dazu Chili-Bandnudeln und warmen Paprikasalat.

270 Kcal pro Portion.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.