Backen
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blätterteigtaschen mit Hähnchenfleisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 13.12.2016



Zutaten

für
500 g Hähnchenbrust
2 Kartoffel(n)
2 Karotte(n)
1 Spitzpaprika, rot
1 große Zwiebel(n)
½ Bund Petersilie, frisch
1 Knoblauchzehe(n)
n. B. Olivenöl
1 kl. Dose/n Erbsen
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Pul Biber
1 Paket Blätterteig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Hähnchenbrust klein schneiden, Kartoffeln, Karotten, Paprika und die Zwiebel ebenfalls klein schneiden. Die Petersilie klein schneiden und den Knoblauch zerdrücken. Die Zwiebeln mit dem Knoblauch und der Peperoni in Olivenöl braten. Die Kartoffeln und die Karotten hinzufügen und mit braten. Das Hähnchenfleisch dazugeben und kurz braten, zum Schluss kommen die Erbsen hinein.

Alles mit dem Salz und den Gewürzen abschmecken und zum Schluss die klein geschnittene Petersilie hinzufügen, umrühren und den Herd ausmachen.

Den Blätterteig aus der Packung nehmen, auf eine Seite Füllung geben und die andere Seite über der Füllung einschlagen. Die Seiten mit einer Gabel leicht eindrücken.

Das Gebäck mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 45 Minuten goldbraun backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Talithalucie

Was ist Pul Biber?

01.10.2019 13:52
Antworten