Dessert
Europa
Italien
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tiramisu

nach dem Rezept meiner italienischen Oma

Durchschnittliche Bewertung: 4.74
bei 802 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 25.04.2005



Zutaten

für
100 g Puderzucker
4 Eigelb
2 Eiweiß
2 cl Amaretto
2 Tasse/n Kaffee, stark, oder Espresso
500 g Mascarpone
250 g Löffelbiskuits
etwas Kakaopulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Eigelb, Puderzucker, und Amaretto cremig rühren. Mascarpone vorsichtig unterziehen. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Die Löffelbiskuits mit dem Espresso/starken Kaffee tränken oder nach Geschmack auch nur einpinseln.
4 Lagen schichten: Beginnen mit Biskuits, dann Mascarponecreme, Biskuits und wieder Mascarponecreme. Dick mit Kakao bestäuben und kühl stellen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

renaade

Geniales Rezept ! Aber wie gelingt das Anrichten, wie auf dem Foto ?

18.10.2019 09:50
Antworten
Schlemmer_Susi82

Bei mir ist es auch zu flüssig. Wäre schön, wenn im Rezept stehen würde, dass die Mascarpone extra untergehoben werden soll und nicht alles miteinander zu verrühren ist. Es ist missverständlich beschrieben für Laien. Ich kenne mich mit den Eigenschaften von Mascarpone nicht aus. Schade um die Lebensmittel.

13.09.2019 23:15
Antworten
Vatanile

Wie recht du hast. Ist mir auch gerade passiert. Hab mich mega geärgert. Alles in die Tonne.

18.09.2019 10:56
Antworten
Chefkoch_Amelie

Hallo Schlemmer_Susi82, ich habe es entsprechend abgeändert. Liebe Grüße Amelie (Chefkoch.de / Team Rezeptbearbeitung)

18.09.2019 13:35
Antworten
TinaGlobetrotter

Dieses Tiramisu ist von meinen italienischen Freunden als super lecker ausgezeichnet worden! 😉 Da manche keinen Kaffee vertragen, habe ich die Biscotti stattdessen in Kakao getunkt.

17.08.2019 13:31
Antworten
oone

Dieses Tiramisu hat uns sehr gut geschmeckt! Wir haben zwar statt Amaretto Mandel-Extrakt genommen (es haben Kinder mitgegessen) und die Löffelbisquit nur kurz in wenig Kaffee getunkt, war aber superlecker uns sehr einfach zuzubereiten! Vielen Dank und lg Talia

01.08.2005 15:24
Antworten
spEEdpapst

Erstmal sehr leckeres Tiramisu!!!

24.12.2014 09:56
Antworten
generalhubbub

Hallo und danke für das Rezept - war sehr sehr lecker!

29.12.2014 16:05
Antworten
ETemplar

Hi, erstmal sehr leckeres Tiramisu :). viele Grüße!

30.12.2015 21:53
Antworten
brigitte3wagner

das tiramisurezept ist super, auch ohne alkohol, warum ein risiko eingehen, wenn kinder im spiel sind,

24.03.2016 00:17
Antworten