Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.12.2016
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 154 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.04.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
230 g Dinkelmehl Type 630
1/2 Pck. Trockenhefe
135 ml Wasser, lauwarm
3 EL Olivenöl
1 TL Thymian, getrocknet
2 Prisen Salz
16  Zitronenscheibe(n), Bio, ca. 1 mm dick
 etwas Meersalz oder Steinsalz, grob

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl durchsieben und mit der Trockenhefe mischen. 1 EL Olivenöl, das warme Wasser, die Hälfte vom Thymian und 2 Prisen Salz dazugeben und einen Hefeteig kneten. Diesen an einem warmen Ort gehen lassen.

Danach den Teig nochmal zusammenkneten und 8 gleich große Teile abstechen. Diese mit den Händen jeweils zu einer Rolle formen und auf einem bemehlten Platz länglich ausrollen.

Das Backblech mit 2 EL Olivenöl einstreichen und die Teigfladen nicht zu dicht darauf verteilen. Die Pizzafladen auf dem Blech mit dem Rest Thymian bestreuen, die Zitronenscheiben darauf verteilen und mit etwas grobem Salz würzen. Die Pizzafladen abdecken und nochmal 20 Minuten gehen lassen. Dann die Zitronen-Pizzabrote bei 230 Grad auf der unteren Schiene ca. 20 - 25 Minuten backen.