Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.12.2016
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 591 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2015
44 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
5 cl Weinbrand, z. B. Asbach
2 TL Zucker
250 ml Kaffee, gekochter
 n. B. Sahne zum Sprühen
 n. B. Schokoladenraspel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst wird der Weinbrand in einen Topf gegeben und leicht erwärmt. Dann den Zucker in einen Becher geben, den Weinbrand darauf schütten und anzünden. Alles so lange brennen lassen, bis die Flamme erloschen ist. Nun mit dem Kaffee aufgießen und mit der Sprühsahne und den Schokoladenraspeln toppen.

Tipp: Im Original wird 50 g Sahne mit 1 TL Vanillezucker aufgeschlagen und zum Toppen verwendet.
Rüdesheimer Kaffee
Von: Natürlich Lecker, Länge: 1:47 Minuten