Bewertung
(10) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.12.2016
gespeichert: 112 (0)*
gedruckt: 2.583 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mehl
150 g Butter
150 g Zucker
Ei(er)
50 g Kakao
50 g Schokolade, gerieben, alternativ Streusel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier, Zucker und Butter schaumig schlagen. Danach Mehl und Kakao dazumischen und zum Schluss die geriebene Schokolade unterheben.

Den Teig ggf. etwas kühl stellen, dann ca. 0,5 cm hoch ausrollen. Aus dem ausgerollten Teig Plätzchen formen und diese auf einem Backblech bei 180 °C 10 Minuten backen.

Die Plätzchen sind schnell und leicht gemacht und eignen sich besonders für die Kinder-Weihnachtsbäckerei.

Gerne können die Plätzchen auch nach Lust und Laune variiert werden. Richtig gut schmecken z. B.
- ein paar Tropfen Rumaroma
- Kokosflocken oder gemahlene Nüsse statt Schokolade
- 1 Pck .Vanillezucker
- etwas Lebkuchengewürz
- 1 Msp. Zimt