Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2016
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 363 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rinderbrust, magere
4 TL Rinderbouillon, gekörnte
250 g Zwiebel(n), gehackt
750 g Weißkohl, in Streifen geraspelt
1 Bund Suppengrün, gehackt
500 g Kartoffel(n), geschält, klein geschnitten
1 EL Butter
375 g Kirschtomate(n), gewürfelt
1 Bund Kräuter, gemischte, fein gehackt
1 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. In einen Topf zwei Liter Wasser geben. Das Fleisch hineinlegen und bei schwacher Hitze aufkochen lassen. Den Schaum abschöpfen, Bouillon hineinrühren und das Fleisch bei mittlerer Hitze in etwa 90 Minuten gar ziehen lassen.

In der Zwischenzeit Gemüse und Kartoffeln vorbereiten.

Butter oder Margarine in einem großen Topf zerlassen und die Zwiebeln darin weich dünsten. Kohl und Suppengemüse dazugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten dünsten.

Das Fleisch aus der Brühe nehmen und in Würfel schneiden. Die Rinderbrühe zum Gemüse gießen. Fleischwürfel und Kartoffeln dazugeben. Tomatenwürfel unterrühren und alles zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Knoblauchzehe schälen und dazupressen. Zum Schluss die Suppe mit Pfeffer und Salz abschmecken,

Mit einem Klecks saurer Sahne und gehackten Kräutern bestreut servieren.