Zutaten

250 g Mehl
1 TL, gestr. Salz
1/4 Liter Milch
Zwiebel(n)
150 g Champignons
200 g Kochschinken
70 g Butter, flüssige
Ei(er)
4 Scheibe/n Käse
50 g Parmesan, gerieben
 evtl. Chilipulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter in der Mikrowelle 30 Sekunden flüssig werden lassen und diese dann in der Küchenmaschine mit den 3 Eiern langsam vermengen.

In einer extra Schüssel Mehl, Salz und eventuell etwas Chilipulver miteinander vermischen.

Die klein geschnittene Zwiebel bei mittlerer Hitze in einer Pfanne glasig werden lassen, die abgetropften Champignons dazugeben einen Moment mitbraten und dann den gekochten Schinken mit in die Pfanne geben und alles nach Gefühl kurz braten.

Nun bei laufender Küchenmaschine nach und nach Mehl und Milch im Wechsel zu dem Eischaum geben, bis ein schöner leicht klebriger Teig entsteht.

Mit einer Gabel in den Teig die Pfannenmischung, die in kleine Stücke gezupften oder geschnittenen Scheiben Käse und den geriebenen Parmesan einarbeiten. Ein wenig Parmesan aufheben um die Muffins nachher zu bestreuen.

Den Teig mit 2 Löffeln in eine gefettete 12er Muffinform verteilen. Zum Schluss jeden Muffin mit dem Rest Parmesan bestreuen.

Bei 200 °C (180 °C Umluft) 20 Min. auf der mittleren Schiene im Ofen backen. Je nach Ofen einen Moment früher gucken, oder ggf. verlängern. Stäbchenprobe durchführen.