Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.11.2016
gespeichert: 33 (1)*
gedruckt: 613 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
Tomate(n)
Gurke(n)
7 EL Olivenöl
 n. B. Oregano
 n. B. Salz
 n. B. Pfeffer
5 Stängel Basilikum
200 g Brot
Knoblauchzehe(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Tomaten waschen und ebenfalls würfeln. Die Gurke waschen, halbieren und das Kerngehäuse mit einem Löffel ausschaben. Die Gurkenhälften nun in dünne Scheiben schneiden. Das zerkleinerte Gemüse in eine große Salatschüssel geben und mit drei Esslöffeln Olivenöl, dem Oregano, Salz und Pfeffer würzen.

Die Basilikumblätter abzupfen. Das Brot in Würfel von ca. 2 cm Kantenlänge schneiden. Die Würfel in einer heißen Pfanne ca. drei Minuten ohne Öl unter Wenden trocknen. Dann vier Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben und das Brot auf mittlerer Stufe weiter rösten, bis es knusprig wird.

Eine Knoblauchzehe schälen, fein hacken und kurz vor Schluss in die Pfanne mit dem Brot geben. Das knusprige Brot aus der Pfanne in die Salatschüssel geben, die Basilikumblätter hinzufügen und alles gut vermischen. Sofort servieren.
Brotsalat
Von: The_Krauts, Länge: 3:22 Minuten