Bewertung
(99) Ø4,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
99 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.04.2005
gespeichert: 3.618 (6)*
gedruckt: 41.230 (123)*
verschickt: 364 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2004
685 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

750 g Joghurt
2 EL Zucker
200 g Sahne
300 ml Maracujasaft
2 Pck. Vanillesaucenpulver ohne Kochen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sahne steif schlagen und dann mit dem Joghurt verrühren. Den Zucker untermischen. In eine Schüssel geben.

Den Maracujasaft mit dem Soßenpulver verrühren und über die Joghurtmasse gießen.

Am besten noch kurz kaltstellen bis zum Servieren.

Sieht auch sehr schön aus, wenn man es in Portionsgläsern anrichtet.