Eintopf
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Schwein
gekocht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kartoffel-Gemüse-Eintopf mit Chorizo und Räucherfisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 28.11.2016



Zutaten

für
600 g Kartoffel(n)
2 große Lauchstange(n)
1 Paprikaschote(n), rot
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
2 EL Olivenöl
800 ml Gemüsebrühe, evtl. mehr
1 Lorbeerblatt
200 g Chorizo, am Stück
200 g Räucherfisch, kräftig im Geschmack
Pfeffer
Paprikapulver, geräuchert
evtl. Salz
etwas Zitronensaft
2 EL Petersilie, glatt, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Kartoffeln waschen, schälen, in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Lauch putzen, waschen, die hellgrünen und weißen Teile in Ringe schneiden. Paprika waschen, evtl. schälen, Stängelansatz, weiße Zwischenwände und Kerne entfernen, in mundgerechte Stücke schneiden. Chorizo häuten, würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln.

Öl in einem Topf erhitzen, Chorizo und Gemüse andünsten, mit Brühe ablöschen, Lorbeerblatt zufügen. Bei milder Hitze in ca. 15 Minuten garen.

Räucherfisch in Würfel schneiden, zum Eintopf geben, kurz erwärmen. Mit Pfeffer, Paprikapulver, Zitronensaft und Salz, falls notwendig, abschmecken, mit Petersilie bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Janinx3

Sehr lecker 🙂

02.10.2017 20:40
Antworten