Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.12.2016
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 273 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 kleine Forelle(n)
Süßkartoffel(n), roh
Rote Bete, roh
  Salz
  Pfeffer, bunter
 etwas Petersilie
1 Schuss Olivenöl
Zitrone(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Marinade in einer Schüssel Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie und etwas Zitronensaft vermischen.

Die Süßkartoffel und die Rote Bete schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Süßkartoffeln und die Rote Beten aufschichten, sodass es ein schönes Bett für die Forellen ergibt. Mit 100 ml Wasser übergießen. Das Bett salzen und pfeffern.

Die Forellen waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Nun die Forellen mit der angesetzten Marinade innen und außen einreiben. Die Forellen auf das Gemüsebett legen, Zitronenscheiben oben drauflegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C Ober-/Unterhitze 30 Min. backen.