Frucht
Früchte
Gemüse
Käse
Pilze
Salat
Vegetarisch
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fruchtiger Wintersalat

mit Champignons, Mango, Blauschimmelkäse

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 27.11.2016



Zutaten

für
1 Mango(s), reif
150 g Champignons
150 g Camembert(s) mit Blauschimmel
60 g Walnusskerne
200 g Feldsalat
1 Orange(n)
4 EL Olivenöl
2 EL Mangochutney
3 EL Aceto balsamico Bianco
etwas Salz
etwas Pfeffer, schwarz, aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Mango schälen und halbieren. Dann das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und das Fruchtfleisch würfeln. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Camembert ebenfalls würfeln. Die Walnusskerne grob hacken. Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern.

Zusammen mit den Mangowürfeln und den Champignonscheiben mischen. Die Camembertwürfel unterheben. Die Orange halbieren und auspressen. Zusammen mit dem Mangochutney und dem Aceto Balsamico Bianco verrühren und dann das Olivenöl unterschlagen. Das Dressing mit etwas Salz und einigen Umdrehungen schwarzem Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Den Salat damit beträufeln und mit den gehackten Walnusskernen bestreuen. Dazu passt frisches Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo McMoe, auch mir hat der Salat richtig gut geschmeckt. Ich habe Bavaria Blue genommen. Liebe Grüße Christine

24.02.2017 14:16
Antworten
badegast1

Hallo McMoe, der Salat ist wirklich absolut lecker! Ich habe nur Gorgonzola als Käse vorgezogen. Der ist noch etwas würziger, und das mag ich sehr gerne auf Salat. Sonst aber alles nach Rezept! Wird bestimmt mal wieder gemacht. Dankeschön fürs Rezept LG Badegast

18.02.2017 18:33
Antworten
McMoe

Hallo Micky, die Meinung deines Mannes, die Pilze vorher anzubraten gefällt mir. Vielleicht in etwas Kräuterbutter? Wäre eine Idee von mir. Auch kann ich mir deine Idee mit den Ziegenfrischkäsetalern als Variante zu dem Blauschimmelkäse ebenso gut vorstellen. LG McMoe

12.02.2017 11:17
Antworten
mickyjenny

Hallo, dieser Salat hat uns ganz ausgezeichnet geschmeckt. Mein Mann meinte zwar, dass er die Pilze lieber angebraten hätte und das werde ich beim nächsten Mal ihm zu liebe auch machen. Auch könnte ich mir gut Ziegenfrischkäsetaler als Variante zu dem Blauschimmelkäse vorstellen. Das Dressing ist wirklich perfekt , zum Glück hatte ich es in der doppelten Menge zubereitet, weil wir gerne reichlich Dressing auf dem Salat haben. Das ist ein wunderbarer Wintersalat, Daumen hoch! LG Micky

09.02.2017 19:46
Antworten