Kasseler wie ich es mache

Kasseler wie ich es mache

Rezept speichern  Speichern

Backofengericht

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 06.12.2016



Zutaten

für
750 g Kasseler, roh, etwas durchwachsen
2 große Zwiebel(n)
1 Lauchstange(n)
2 große Möhre(n)
4 große Kartoffel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
175 g Käse zum Überbacken
300 ml Weißwein
1 Tube/n Tomatenmark
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
etwas Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
In einem Bräter das Öl erhitzen und das Kassler darin von allen Seiten scharf braten. Das Fleisch herausnehmen und das geputzte, grob zerteilte Gemüse leicht braten. Das Gemüse mit dem Wein ablöschen. Den Braten in Scheiben geschnitten zum Gemüse geben und mit den Gewürzen je nach Geschmack würzen. Den Bräter mit einem Deckel versehen und Fleisch und Gemüse im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 40 Minuten schmoren.

Das Fleisch wieder herausnehmen, die Soße mit dem Tomatenmark binden und nochmals abschmecken. Die Fleischscheiben wieder einsetzen und mit dem Käse belegen. Den Bräter wieder in den Ofen geben und das Fleisch bei 220° ca. 15 Minuten goldbraun überbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.