Spitzkohl mit Fenchel in Buttermilch


Rezept speichern  Speichern

einfache, leckere low carb und kalorienarme Hauptspeise

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 02.12.2016



Zutaten

für
½ Spitzkohl
½ Fenchelknolle(n)
1 Banane(n)
200 ml Buttermilch
4 Scheibe/n Schinken
Salz und Pfeffer
Basilikum
Thymian
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Spitzkohl waschen, den Strunk rausschneiden und halbieren. Fenchel waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Den Spitzkohl in etwas Öl oder Margarine auf der Schnittfläche in die heiße Pfanne geben und anbraten - die Schnittfläche sollte braun werden. Den Spitzkohl umdrehen und die Schinkenscheiben auf die Schnittfläche legen. Nun die Buttermilch zugeben und mit geschlossenem Deckel ca. 8 Min köcheln lassen.

Den Ofen auf 240 Grad vorheizen und den Spitzkohl für ca. 10 Min in den Ofen schieben. Kurz vor Ende der Garzeit, die Fenchelscheiben dazugeben.

Alles auf einem Teller anrichten und die Soße mit Salz, Pfeffer und Kräutern nach Wahl abschmecken. Nun die Bananenscheiben mit auf den Teller geben.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Reginadelanoche

Hi Conny, das Rezept klingt ja erstmal sehr ungewöhnlich. Ich möchte es gerne probieren, habe aber noch ein paar Fragen: 1. Nimmst du Koch- oder Räucherschinken? Wieviel Gramm Schinken kalkulierst du? 2. Werden die Bananenscheiben einfach so kalt und roh über den heißen Spitzkohl geschnippelt? Wäre es nicht besser, sie noch einige Minuten im Herd mit zu erwärmen? 3. Gerinnt die Buttermilch nicht in der Hitze? Viele Grüße von Regina

01.11.2018 16:49
Antworten