Brotspeise
Dessert
Frittieren
Frucht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Preiselbeerbrötchen à la Gabi

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 23.11.2016



Zutaten

für
4 Milchbrötchen, abgerieben
250 ml Milch
1 m.-großes Ei(er)
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 kl. Dose/n Preiselbeeren
n. B. Kokosflocken
n. B. Paniermehl
n. B. Fett zum Frittieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Von den Milchbrötchen oben einen Deckel abschneiden und das Innere vorsichtig herauslösen. Milch, Ei und Zucker gut verrühren und die Brötchen damit von innen und außen bepinseln.

Nun in jedes Brötchen die Preiselbeeren füllen, den Deckel wieder aufsetzen und andrücken. Kokosflocken und Paniermehl zu gleichen Teilen vermischen, die Brötchen hierin wälzen und in siedendem Fett ca. 2 - 5 Min. schwimmend ausbacken.

Mit Kokosflocken bestreut und mit einem Preiselbeerklecks servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.