Proteinriegel Bodybuilding


Rezept speichern  Speichern

nur 4 Bestandteile

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 02.12.2016 1835 kcal



Zutaten

für
300 g Haferflocken, zarte
100 g Proteinpulver, Schokolade
150 ml Milch
40 g Erdnussbutter ohne Stücke
5 g Steviapulver
20 g Zartbitterschokolade, 72 %

Nährwerte pro Portion

kcal
1835
Eiweiß
133,13 g
Fett
49,42 g
Kohlenhydr.
211,23 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die zarte Haferflocken mit einem Stand-/Handmixer zu einem Mehl verarbeiten. Das Haferflockenmehl, Proteinpulver und die Streusüße miteinander vermengen.

In der Zeit die Erdnussbutter und die Milch in einem Gefäß vermengen und in der Mikrowelle langsam erwärmen, dadurch lässt sich dies erst vermengen. In der Zeit die Zartbitterschokolade in einem Wasserbad schmelzen lassen.

Das vermengte "Mehl" dann mit der Flüssigkeit vermengen und zu einer sehr zähen Masse verarbeiten.

Eine rechteckige Form mit Frischhaltefolie auslegen und die Masse verteilen und verfestigen. Anschließend die flüssige Zartbitterschokolade gleichmäßig darüber verteilen und in den Kühlschrank/Gefrierschrank stellen. Wenn die Schokolade fest ist, kann durch die Frischhaltefolie die Masse einfach herausgenommen werden und in Riegel geschnitten werden.

Zusatz: Falls die Riegel zu klebrig sind, können diese auch vor Bestreichen mit der Zartbitterschokolade geschnitten und kurz in den Backofen gestellt werden, um die äußere Feuchte weg zu bekommen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ralle0190

ab in die Gefriertruhe ;)

23.05.2020 10:10
Antworten
Chiako

Die Frage über die Haltbarkeit hat sich mir auch gestellt 🤔 gibt es dazu schon Erfahrungen?

12.04.2019 10:27
Antworten
Schnuckel-Schatz

Wie lange halten sich denn die Riegel? Und müssen sie im Kühlschrank aufbewahrt werden?

09.04.2019 14:31
Antworten