Mantarlı Bezelye çorbası


Rezept speichern  Speichern

Erbsensuppe mit Pilzen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 30.11.2016 254 kcal



Zutaten

für
200 g Pilze, braune
3 Schalotte(n)
3 EL Pflanzencreme
300 g Erbsen, TK
1 EL Zucker
200 ml Gemüsebrühe
250 ml Kochsahne, 15 %
Salz und Pfeffer
Blattpetersilie zum Dekotieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Pilze putzen und eventuell in Stücke schneiden. Die Schalotten schälen und würfeln.

2 EL Pflanzenfett in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin anbraten. 4 EL von den Erbsen beiseitestellen für die Dekoration. Die restlichen Erbsen nun zu den Schalotten geben und umrühren. Den Zucker über die Erbsen streuen und ca. 3 - 5 Min. dünsten lassen. Mit der Gemüsebrühe und der Kochsahne ablöschen. Die Suppe aufkochen lassen, den Herd ausschalten und die Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Petersilie, waschen und klein hacken. Die Pilze in dem restlichen Pflanzenfett kurz braten.

Die Suppe auf Teller verteilen und mit 1 EL Erbsen und den Pilzen servieren.

Pro Portion ca. 254 Kcal

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

HavvaBa

Hi Solveik....türkisch. LG Havva

02.12.2016 05:28
Antworten
Solveik

Das Rezept hört sich sehr lecker und rasch zu zubereiten an. Mich würde interessieren, woher es stammt?

01.12.2016 19:51
Antworten