Bewertung
(14) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2005
gespeichert: 542 (0)*
gedruckt: 5.255 (15)*
verschickt: 73 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2004
1.118 Beiträge (ø0,21/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
375 g Mehl
1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
200 ml Milch
50 g Butter, zerlassene
  Für die Streusel:
275 g Mehl
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
200 g Butter, weiche
25 g Kakaopulver
2 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
50 g Zucker
600 ml Orangensaft
400 g Schmand oder Crème Fraîche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit der Hefe sorgfältig vermischen. Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Milch und Butter hinzufügen.
Die Zutaten mit dem Handrührgerät mit Knethaken zunächst auf niedrigster Stufe, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Minuten zu einem Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt so lange an einem warmen Ort stehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat (etwa 20-30 Minuten).
Für die Streusel Mehl in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanillezucker und Butter hinzufügen. Die Zutaten mit dem Handrührgerät mit Knethaken oder mit den Händen zu Streuseln von gewünschter Größe verarbeiten. Die Hälfte der Streusel in eine andere Schüssel geben, unter die restlichen Streusel Kakaopulver arbeiten. Die Streuselsorten bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.
Für den Pudding aus Puddingpulver, Zucker und Orangensaft nach Packungsanleitung, aber mit den hier angegebenen Zutaten, einen Pudding zubereiten und abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren. Dann Schmand oder Crème Fraîche unterrühren.
Den Teig leicht mit Mehl bestäuben, aus der Schüssel nehmen, auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen.
Die Puddingmasse darauf geben und glatt streichen. Die Streusel darauf verteilen. Den Teig nochmals solange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Das Backblech dann im Backofen bei 180-200°C etwa 25 Minuten backen.
Der Pudding-Streusel-Kuchen schmeckt frisch am besten.