Gefüllte Paprikaschoten mit Hack und Feta oder Goudakäse

Gefüllte Paprikaschoten mit Hack und Feta oder Goudakäse

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 25.11.2016



Zutaten

für
9 Paprikaschote(n), rote
1 kg Hackfleisch, z. B halb und halb
2 m.-große Zwiebel(n)
200 g Tomatenmark
200 g Fett
200 g Gouda, gerieben
3 große Tomate(n)
Ketchup
Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Hackfleisch mit gewürfelten Zwiebeln in einer Pfanne braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten in Würfel schneiden, das Tomatenmark und die Gewürze in die Pfanne geben und gut abschmecken, wenn die Masse zu dick ist, ruhig mit ein wenig Wasser verdünnen.

Die Paprikaschoten waschen und in zwei Hälften teilen. Die Innenhäute und Kerne entfernen. Nun auf ein Backblech legen und mit der Hackfleischmasse befüllen, mit Käse überstreuen und bei 200 °C Heißluft ca. 30 Min. überbacken.

Mit Pellkartoffeln oder Salzkartoffeln servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eulchen1812

Super, sehr lecker, klappt toll

05.01.2022 12:30
Antworten