Kürbisgulasch von Clarissa

Kürbisgulasch von Clarissa

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 22.04.2005



Zutaten

für
1 kg Kürbis(se), gewürfelt
1 kg Zwiebel(n), gewürfelt
5 EL Margarine
1 Tube/n Tomatenmark
Paprikapulver, edelsüß
Salz
Pfeffer
1 Lorbeerblatt
evtl. Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die gewürfelten Zwiebeln in der Margarine glasig werden lassen und dann die Kürbiswürfel mitschmoren lassen. Nach einer Weile mit Tomatenmark und den Gewürzen abschmecken und noch eine Weile köcheln lassen, hin und wieder muss umgerührt werden (und auch noch mal abgeschmeckt werden).
Es passt zu Reis, Nudeln und auch zu Kartoffeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

06onkel

Hallo Kati, es ist ja auch Geschmacksache mit den ganzen Zwiebeln. Wir sind auch immer begeistert von diesem Gericht. Vielen lieben Gruss Clarissa

18.09.2006 08:55
Antworten
kati018

Mir waren das ein wenig zu viele Zwiebeln, hab daher 500 g Zwiebeln und zusätzlich 500 g Kartoffeln genommen, war köstlich! Lg Kati

17.09.2006 14:05
Antworten
barryfan

Schönes, einfach zu machendes, vegetarisches Rezept. Habe noch einen Kürbis im Keller, werde ihn dafür nehmen. L.G. barryfan

23.04.2005 10:50
Antworten
vera5585

super rezept für die halloweenzeit!

23.04.2005 08:54
Antworten