Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2005
gespeichert: 71 (0)*
gedruckt: 461 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2004
5.004 Beiträge (ø1,04/Tag)

Zutaten

1 Becher Crème fraîche
1 Becher Sauerrahm
150 g Schinken, gekochter
150 g Salami
4 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n)
200 g Käse, Gouda
1 Pck. Kräuter, TK (8-Kräuter)
Baguette(s)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gekochten Schinken und Salami in dünne Streifen schneiden. Zwiebel klein hacken, Knoblauchzehen pressen. Gouda reiben oder in kleine Würfel schneiden. Aus allen Zutaten eine Farce herstellen.
Baguette in Scheiben schneiden und von der Masse 1-2 Tl darauf streichen.
Backofen auf 200 Grad vorheizen, die Brote ca. 15 min. goldbraun backen.
Tipp: die Farce kann gut einen Tag vorher zubereitet und kühl aufbewahrt werden.