Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.11.2016
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 98 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.06.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für das Püree:
1 kg Kartoffel(n), mehligkochend
200 ml Milch
30 g Butter
 etwas Salz
 etwas Muskatnuss
  Außerdem: Für das Zwiebel-Apfel-Gemüse
Zwiebel(n)
Äpfel z. B. Elstar
100 ml Apfelsaft
100 ml Weißwein
2 Zweig/e Majoran
 etwas Zucker, braun
 etwas Salz und Pfeffer
  Butter zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen, abgießen, auskühlen lassen und schälen. Die Milch erhitzen und zu den geschälten Kartoffeln geben. Alles mit einem Kartoffelstampfer zu einem Brei verarbeiten. Die Butter dazugeben und den Kartoffelbrei mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und den Majoran ggf. hacken. Das Kerngehäuse der Äpfel entfernen und die Äpfel in dünne Scheiben schneiden.

Die Zwiebeln in etwas Butter glasig dünsten, den Majoran dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles mit Weißwein ablöschen, aufkochen und etwas reduzieren.

Die Apfelscheiben in einer Pfanne in Butter anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Die Zwiebeln dazugeben, alles mit Apfelsaft ablöschen, reduzieren lassen und abschmecken.

Das Zwiebel-Apfel-Gemüse mit Kartoffelbrei servieren.