Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.11.2016
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 499 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kürbis(se)
1 kg Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
4 Stange/n Staudensellerie
35 g Butter
450 ml Gemüsebrühe
1/2 Becher Schmand
3 EL, gehäuft Mehl
1 EL Muskat
1 EL Petersilie
2 TL Currypaste, rote
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kürbis von Schale und Kernen befreien und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Blätter vom Sellerie entfernen, die Blätter hacken und (zum Garnieren) zur Seite legen.

Zwiebeln und Sellerie in feine Stücke schneiden und in einem großen Kochtopf in zerlassener Butter anbraten. Nach und nach Kürbis und Kartoffeln hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut verrühren. Mit Brühe übergießen und unter häufigem Rühren etwa 25 min zugedeckt köcheln lassen.

Danach Gemüse und Flüssigkeit abgießen und beides separat beiseitestellen.

Mehl, Wasser und Schmand gut verrühren und mit der Flüssigkeit vermischen. Soße kurz aufkochen lassen. Gemüse unterrühren und nach Geschmack mit Muskat, Petersilie, Salz, Pfeffer und der Currypaste abschmecken. Anschließend mit den gehackten Sellerieblättern bestreuen und in tiefen Tellern servieren.