Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2016
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 185 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Bandnudeln, breit
75 g Sojageschnetzeltes
5 große Champignons, braun
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
3 EL Olivenöl
150 ml Milch
200 ml Gemüsebrühe
100 g Crème fraîche
150 ml Sahne
100 g Käse, gerieben
 n. B. Salz und Pfeffer
 evtl. Gemüsebrühe, gekörnte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sojageschnetzeltes mit 200 ml heißer Gemüsebrühe aufgießen und etwa 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend abtropfen lassen und in 1 EL Olivenöl anbraten. Dann beiseitestellen.

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen und beiseitestellen. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und hacken. Champignons mit Küchenpapier reinigen, putzen und mundgerecht schneiden.

Im 2. EL Öl wird nun die Zwiebel glasig angeschwitzt. Dann die Champignons dazugeben, zum Schluss Knoblauch ergänzen und für 5 Minuten anbraten. Milch und Sahne angießen. Crème fraîche einrühren. Kräftig mit Pfeffer und Salz abschmecken. Wer dem Auflauf eine besonders kräftige Note verleihen möchte, kann zusätzlich mit körniger Gemüsebrühe etc. würzen.

Eine Auflaufform mit etwas Öl einfetten. Nudeln und Sojageschnetzeltes in die Form geben und die Soße mit den Pilzen darübergeben. Etwas durchmischen. Mit Reibekäse bestreuen und bei 180 °C Umluft im vorgeheizten Ofen für 20 - 25 Minuten backen. Heiß servieren.