Ostwestfälischer "Burger"


Rezept speichern  Speichern

herbstliche Spezialität

Durchschnittliche Bewertung: 2.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. pfiffig 18.11.2016



Zutaten

für
4 Scheibe/n Graubrot, dick geschitten
4 Pumpernickeltaler aus der Dose
4 Scheibe/n Leberwurst (Hausmacher Bratleberwurst)
1 Becher Krautsalat
1 kl. Glas Mixed Pickles
1 Becher Kräuterfrischkäse
1 Tube/n Senf, mittelscharfer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Hausmacher Bratleberwurst in die kalte Pfanne legen und die Pfanne auf mittlerer Hitze anstellen.

Danach die Graubrotscheiben toasten und die Kruste abschneiden, die Scheiben nach Belieben rund schneiden. Die Scheiben mit dem Kräuterfrischkäse großzügig bestreichen und die runde Pumpernickelscheibe darauflegen. Auf dem Pumpernickel ca. einen gehäuften Esslöffel Krautsalat drapieren.

Während dieser Arbeiten die Leberwurst von beiden Seiten braun braten.

Ein Glas Mixed Pickles öffnen, eine kleine Gurke als Fächer schneiden und auf einen Holzspieß
stecken. Die anderen eingelegten Gemüsestücke aus dem Glas auf den Teller um das Brot legen und dazwischen den Senf tupfen.

Zum Schluss die gebratene Scheibe Leberwurst auf den Krautsalat legen und die aufgespießte Gurke obendrauf stechen und damit alles zusammenfügen.

Den Burger sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.