Biksemad


Rezept speichern  Speichern

Dänisches geschnetzeltes Fleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.11.2016



Zutaten

für
Fleisch, kalte Reste von Braten oder Kochfleisch, ca. 1 Suppenteller voll
500 g Kartoffel(n), gekochte
2 große Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
4 Ei(er)
etwas Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die kalten Fleischreste und die Kartoffeln würfeln. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls würfeln.

In einer großen Pfanne etwas Butter schmelzen und die Fleischwürfel mit den Zwiebelwürfeln darin andünsten. Dann die Kartoffelwürfel zugeben, durchmischen und alles gut braten. Dabei mit etwas Salz und einigen Umdrehungen schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen.

In einer weiteren Pfanne etwas Butter erhitzen und die Eier darin zu Spiegeleiern braten.

Die Fleisch-Kartoffel-Mischung in einer Form anrichten und die Spiegeleier darauf setzen. Etwas Ketchup dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Joburg89

Sehr lecker!!! Vielen Dank für die tolle Idee.

24.11.2018 23:05
Antworten