Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2016
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 205 (14)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.10.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Süßkartoffel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Thymian
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Chili
2 EL Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 16 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Süßkartoffeln schälen, längs halbieren und in dicke Pommes schneiden. Diese anschließend in einer Schale mit Wasser min. 30 Minuten quellen lassen.

Die Knoblauchzehe fein hacken und mit Öl und Thymian vermischen. Den Airfryer oder eine Auflaufform mit Papier auslegen. Die Fries auf dem Papier auslegen und mithilfe eines Silikonpinsels mit dem Knoblauchöl bestreichen. Die Süßkartoffel-Fries im Airfryer bei 180 °C in 10 Minuten weich garen. Anschließend die Fries nochmal für 6 - 8 Minuten bei 180 °C in den Airfryer geben.

Die Süßkartoffel-Fries herausholen und nach Geschmack mit Salz und Chili bestreuen.