Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2016
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 485 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ciabatta
4 große Tomate(n)
2 Handvoll Rucola
1 Handvoll Basilikum, frisch
250 g Mini-Mozzarella
Knoblauchzehe(n)
5 EL Olivenöl
3 EL Balsamico
1 TL Oregano, getr.
1 TL Thymian, getr.
1/2 TL Rosmarin, getr.
1/2 TL Zucker
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 7 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200 Grad Grillen oder Umluft vorheizen.

Für das Dressing 3 EL Olivenöl mit Essig, Oregano, Thymian, Rosmarin und Zucker verrühren.

Ciabatta in Scheiben schneiden, auf einem Backblech verteilen, mit dem restlichen Olivenöl bepinseln und im Ofen in ca. 5 - 7 Min goldbraun rösten. Dabei einmal wenden.

Inzwischen die Tomaten waschen und würfeln. Mozzarellakugeln abtropfen lassen und halbieren. Rucola und Basilikumblätter waschen und trocken schütteln. Alles zusammen in eine Schüssel geben.
Das Dressing dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die gerösteten Brotscheiben aus dem Ofen nehmen und noch heiß mit der Knoblauchzehe einreiben. Anschließend die Brotscheiben in ca. 2 x 2 cm große Würfel schneiden.

Das Brot NICHT mit dem Salat vermengen, sonst wird es schnell matschig. Beim Servieren zuerst die Brotwürfel auf den Teller geben und dann den Salat darauf verteilen.