Bewertung
(40) Ø4,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
40 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.11.2016
gespeichert: 944 (76)*
gedruckt: 10.104 (830)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.02.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 große Karotte(n) oder 2 kleine
400 g Kartoffel(n)
200 g Sellerie
Paprikaschote(n)
150 g Lauchzwiebel(n)
750 ml Wasser
 n. B. Salz
Zwiebel(n)
20 g Butter
Gemüsebrühwürfel, n. B. auch 2
100 g Crème fraîche
 n. B. Pfeffer
 n. B. Cayennepfeffer
 n. B. Muskatnuss
 n. B. Kreuzkümmel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotte, 100 g Kartoffeln und den Sellerie schälen. Anschließend alle drei Zutaten und die Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Von den Lauchzwiebeln die grüne Seite in feine Ringe schneiden.

Das Wasser mit etwas Salz erwärmen und darin das Gemüse bis zur gewünschten Bissfestigkeit garen. Das Gemüse abgießen und dabei das Kochwasser auffangen. Die Zwiebel und den weißen Teil der Lauchzwiebel fein schneiden. Anschließend in dem Topf die Butter schmelzen und darin die Zwiebeln glasig dünsten.

Währenddessen die restlichen Kartoffeln schälen und in Stückchen schneiden. Zusammen mit dem aufgefangenen Kochwasser und der Gemüsebrühe zu den Zwiebeln geben. Bei geschlossenem Deckel solange kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

Die Crème fraîche und die Gewürze hinzugeben. Solange pürieren, bis keine Stückchen mehr vorhanden sind. Anschließend nochmal nach eurem Geschmack abschmecken.

Zum Schluss mit den gegarten Gemüsewürfeln und ein paar Kräuter servieren.
Kartoffelsuppe
Von: Evas Backparty, Länge: 3:51 Minuten