Bewertung
(122) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
122 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2005
gespeichert: 5.075 (4)*
gedruckt: 43.890 (90)*
verschickt: 568 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.12.2001
6.722 Beiträge (ø1,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Reis, (lose oder 2 Kochbeutel)
Paprikaschote(n), (rot)
280 g Mais, (2 kl. Dosen)
150 g Crème fraîche mit Kräutern
150 g Miracel Whip
75 g saure Sahne
2 TL Curry
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis wie gewohnt nach Packungsanleitung kochen, dabei aufpassen, dass er nicht pappig wird. Wasser abgießen und den Reis in eine Schüssel geben.

Die Paprika waschen und putzen, dann in kleine Rauten schneiden und zum Reis in die Schüssel geben. Den Mais abtropfen lassen und ebenfalls in die Schüssel geben. Nun kommen Curry, Miracel Whip, saure Sahne und Crème fraîche dazu. Alles vorsichtig vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann circa noch ein Stündchen oder länger ziehen lassen.

Der Salat ist kinderleicht zubereitet und eignet sich als Beilage zu Gegrillten, zum Fondue, zum Picknick und macht sich auch gut auf einem Partybuffet.