Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.11.2016
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 113 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Nudeln (Buchstabennudeln)
140 g Erbsen, frische, gepalte
Paprikaschote(n), gelb
1 Bund Schnittlauch
2 EL Weißweinessig
4 EL Olivenöl
 etwas Salz
 etwas Pfeffer, bunter aus der Mühle
  Für das Dressing:
150 g Salatcreme, z.B. Miracel Whip oder Mayonnaise
150 g Vollmilchjoghurt
2 EL Ajvar oder Ketchup
  Für die Spieße:
1 Glas Würstchen, Mini, z.B. Mini Wini
150 g Kirschtomate(n)
 einige Basilikumblätter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Buchstabennudeln in kochendem, leicht gesalzenem Wasser bissfest garen. Anschließend abgießen und abkühlen lassen.

Die Erbsen in kochendem, leicht gesalzenem Wasser kurz blanchieren. Anschließend abgießen, abschrecken, abtropfen und ebenfalls abkühlen lassen.

Die Paprikaschote halbieren, putzen, abspülen und klein würfeln, die Würfel sollten größenmäßig zu den Buchstabennudeln und den Erbsen passen. Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Alles mit dem Weißweinessig und dem Olivenöl in einer Salatschüssel mischen und mit etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle würzen.

Die Mayonnaise bzw. Salatcreme mit dem Joghurt und dem Ajvar oder Ketchup verrühren und mit etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Die Würstchen abtropfen lassen. Die Tomaten abspülen. Die Basilikumblättchen abbrausen und trocken schütteln. Alles abwechselnd auf Spieße stecken.

Den Buchstabennudel-Salat auf Tellern mit den Würstchen-Tomaten-Spießen anrichten und das Dressing dazu reichen.